Mit dem Erstlesebuch „Das Geheimnis in der Kiste“ können Leseanfänger dank der großen Schulbuchschrift und der überschaubaren Kapitel leicht Lesen üben. Das Buch erzählt die Geschichte von Linus und Julia, die auf dem Schulweg vor einem Haus viele Kisten entdecken. Plötzlich hören sie ein seltsames Geräusch und versuchen herauszufinden, was das sein könnte. Wenn das mit dem Selbstlesen noch nicht so recht klappt und ein Ting-Hörstift zur Verfügung steht, können die Kinder sich damit schwierige Wörter oder auch den ganzen Text anhören. Zum Leseverständnis ist das aber nicht unbedingt erforderlich, die Fragen zu den Kapiteln können auch nach dem Lesen beantwortet werden.

  • ISBN: 978-3-941118-53-9
  • Verlag: Helmut Lingen Verlag
  • Format: 21,5 x 15 cm
  • Seiten: 48
  • Preis: 8,95 EUR